2012

Benefizkonzert Heeresmusikkorps 300

Hüttengaudi 2012

Hüttengaudi 2012

...hier beim Geocaching!

Endlich war es wieder soweit- die 2 Hüttengaudi von Lautstark hatte begonnen.
Es ging freitags los. Nachdem alle Hüttengaudi-Kids da waren bezogen wir die Hütte, stellten die Feldbetten auf und machten uns es gemütlich. Aber wir hatten ja noch ein straffes Programm am Wochenende vor. Gegen 17 Uhr, als alle Kids da waren, setzten wir uns zusammen und machten ein paar Spiele (Geschicklichkeitsspiele, Wissensspiele usw.). Am späten Abend wollten wir das Feuer anmachen, die stellte sich als ziemlich schwierig dar, da es am Vortag geregt hatte. Aber nach ein bisschen hin und her haben wir es dann hinbekommen und die ersten Würste landeten auch schon auf dem Grill. Zu den Würsten gab es diverse Salate die die Eltern der Kids gemacht haben. Es wurde vorher einen Spüldienst ausgemacht (immer 2 Leute) die das Geschirr spülte. Zum Abschluss des Tages grillten wir Marshmallows und erzählten uns Witze am Feuer. Gegen 24 Uhr machten wir uns dann bereit fürs Bett (Zähne putzen, waschen usw.) und bis dann jeder schlief war es auch 1 Uhr.

Samstags standen wir alle schon recht früh auf, da wir noch etwas Besonderes vor hatten J. Nach dem Frühstück räumten wir gemeinsam auf, zogen uns festes Schuhwerk an und dann ging es los. Wir fuhren zum Ommersheimer Weiher und machten dort eine Geocatching Tour. Es war sehr spannend. Wir mussten verschiedene Rätsel lösen um nachher ans Ziel zu kommen. Man musste um die Rätsel lösen zu können, sich ganz schön anstrengen- da rauchten einige KöpfeJ. Um ca. 13 Uhr waren wir endlich am Ziel angekommen.

Danach ging es zurück zur Hütte.
Als wir dort ankamen, bereiteten wir zusammen das Essen vor. Es gab Spagetti mit Tomatensoße. Dann räumten wir den Tisch ab und der Spüldienst waschte das Geschirr.
Nach dem Essen machten wir gemeinsam noch einige Geschicklichkeitsspiele, Vertrauensspiele, Ratespiele, Wissensspiele, Bewegungsspiele usw. Wir hatten allen riesigen Spaß J Wir spielten auch wieder Tabu und es war mal wieder richtig witzig J
Das sind „Okolons“ (phantasie Tiere)

Abends grillten wir Würste und als die Dunkelheit kam, saßen alle gemeinsam am Feuer und machten Stockbrot, dass Rosel vorbereitet hat. Es war sehr lecker J.
Gegen 23 Uhr machten alle dann noch eine Nachtwanderung, die wir aber leider nach kurzer Zeit abbrechen mussten weil es mittags geregnet hat und der Wald sehr schlammig war.
An der Hütte angekommen, machten wir uns Bettfertig und die meisten legten sich in ihre Schlafsäcke und erzählten noch.

Es war ein Sehr schönes Wochenende :) Fortsetzung folgt…….

 

Super schöne Veranstaltung...

LautStark beim MV Reichenbrunn, Oberwürzbachhalle

Lisa Petermann führt durchs Programm

Presse

2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Allgemein